DSCF1040

Die Galerie Kremers wurde im Oktober 2015 eröffnet. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Malerei des 20. und 21. Jahrhunderts. Sie konzentriert sich vor allem auf Künstler und Positionen, die bislang noch nicht die Beachtung gefunden haben, die sie eigentlich verdienen.